Aktuelles



Europa Projekt


Zeugnisverteilung im Rathaus

6. Juli 2016 Zeugnisverleihung der Büro- u. Handelsklassen
im Rathaus der Stadt Wolfsberg



Abschlussklassen - Bilder


Lehre mit Matura

Kurzvorstellung der Fachberufsschule

Weitere Videos vom Schulalltag auf www.youtube.com/an9400
Mitglied werden: www.facebook.com (fbs-wolfsberg.at)



Veranstaltungen

BUNDESSEMINAR, LEISTUNGSBEURTEILUNG IM KOMPETENZORIENTIERTEN UNTERRICHT MIT SEKTIONSLEITER DORNINGER | Leitung: BOL DI (FH) Dr. Christof Kaplaner

Montag, 5. – 8. Oktober 2015

BerufsschullehrerInnen aus ganz Österreich und Top Vortragende, wie Dipl.-Ing. Mag. Dr. Christian DORNINGER (BMUKK Sektionsleiter für das berufsbildende Schulwesen); Dr. Christa Koenne; Martina JEINDL, BEd und DI (FH) Dr. Christof KAPLANER, sorgen für einen regen Erfahrungsaustausch.





BUNDESINNUNGSMEISTER GRATULIERT ZUM DREIFACHSIEG | KFZ-TECHNIKER LANDESLEHRLINGSWETTBEWERB

Am Mittwoch, 24. Oktober 2012 an der FBS-Wolfsberg

17 Lehrlinge aus ganz Kärnten meisterten in 7 Stunden knifflige Problemstellungen. Wolfsberger Dreifachsieg durch Stefan JAHRER (Autotechnik Münzer, 9400 Wolfsberg) vor Daniel GRILLITSCH (Hartl & Co KG, 9400 Wolfsberg) und Stefan EBERHARD (Vasold GmbH, 9433 St. Andrä/Lav.). Bei der Siegerehrung gratulierten mit höchster Wertschätzung der Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, Jürgen MANDL, Bundesinnungsmeister KommR Fritz NAGL, Landesinnungsmeister Walter ACHWALDER, Bundeslehrlingsbeauftragter Hubert Stoff und Landesinnungsmeister-Stellvertreters Günther Kerschbaumer.



Bundesinnungsmeister Nagl freut sich mit Dir. Norbert Aichholzer über die Leistungen: …mehr Website TALENTEAKADEMIE





LANDESSIEG IN DER KLASSISCHEN REDE

Am Mittwoch, 30. April 2015 im ORF-Theater

Vanessa Leitner holte in der Kategorie „Klassische Rede“ den ersten Platz für die Fachberufsschule Wolfsberg. Mit dem Thema „Mein Körper spricht mit mir“ verzauberte Vanessa die Jury.



Der 63. Landesredewettbewerb im Detail: …mehr Website ORF





BUNDESSEMINAR, UPDATE-SCHULUNG AUTODESK INVENTOR, CAM, 3D-DRUCK | Leitung: vL ING. Wilhelm Himmelbauer

Montag, 22. – 24. September 2014





STATUS NACHHALTIGKEITSBOTSCHAFTER

Donnerstag, 18. Oktober 2014 durch LR Dr. Rolf Holup und LH Dr. Peter Kaiser

Die Fachberufsschule Wolfsberg hat den Status der NACHHALTIGKEITSBOTSCHAFTER erreicht. Das Projekt „Saubere Energiegewinnung, 4 Länderprojekt, Peltonturbine“ sowie das Projekt mit dem Lavanttaler Frauenhaus vom verstorbenen Kollegen und Künstler Ing. Kogelnig „Mut gegen Gewalt“ überzeugte die Jury. Die FBS-Wolfsberg verbindet eine jahrelange Partnerschaft mit den Berufsschulen und Lehrwerkstätten der Wolfsberger Partnerstädte Varpalota [HU], Herzogenaurach [DE], sowie mit der Handwerksschule aus Nova Gradisca [HR].





FRANZ KOGELNIG GEDENKAUSSTELLUNG 22. BIS 24. JÄNNER 2014

Vernissage am Mittwoch, 22. Jänner 2014





BALL DER LEHRE

Samstag, 5. April 2014

Infos: www.ballderlehre.at

TAG DER OFFENEN TÜR

Freitag, 24. Jänner 2014, 9:00 bis 16:00 Uhr





EcoMedia Europe Metal Congress 14. bis 18. Oktober 2013

an der Fachberufsschule Wolfsberg und im Kongresszentrum Wolfsberg

Infos: EcoMedia Europe Metal Congress



TAG DER OFFENEN TÜR

Am Freitag, 25. Jänner 2013, 9:00 bis 15:00 Uhr





BALL DER LEHRE

Am Samstag den 13. April 2013

Infos: www.ballderlehre.at

Gesunde Schule

Projekt Gesunde Schule




Veranstaltugen

DOPPELSIEG BUNDESLEHRLINGSWETTBEWERB - EHRUNG

Am Mittwoch, 24. Oktober 2012 an der FBS-Wolfsberg

FBS-Wolfsberg Schüler haben beim Bundeslehrlingswettbewerb im Metallbereich einen Doppelsieg erreicht. Den Lehrlingen der Firmen Kohlbach und Weißhaupt wurde aus diesem Anlass von 300 Schülern der Schule sowie der Interessensvertretungen - AK Wolfsberg Hannes Knapp, WKO/WIFI Wolfsberg Anton Paulitsch, und ecomedia-europe Chef Dir. Herbert Eile gratuliert. Auch LSI Ing. Herbert Torta war vom Erfolg der jungen Schweißer begeistert und stellte sich mit einem Geschenk ein. Bundeslehrlingswart Helmut Muralter und Wettbewerbskoordinator der WKO Reinhard Puntigamm kamen aus der Steiermark um die vielversprechenden Talente für die Teilnahme zur WM Qualifikation zu motivieren. Die WM 2015 ist für das Lavanttal in Reichweite. Mit Christian Wilhelmer gab es von der FBS-Wolfsberg 2005 in Japan bereits einen WM Teilnehmer.



Lukas Schultermandl von der Fa. Weißhaupt und Renè Knauder von der Fa. Kohlbach: • KLEINE ZEITUNG - Kärntner des Tages





TALENTE EHRUNG - FÜR NOCH NIE DAGEWESENE ERFOLGE

Am Donnerstag, 30. August 2012 auf Schloss Wolfsberg

FBS-Wolfsberg Schüler haben bei den Kärntner Lehrlingswettbewerben in den Lehrberufen Metall, Kfz-Technik, Juniorschweißmasters, Zimmereitechnik und erstmals auch im Handel die Bewerbe teilweise durch Mehrfachsiege gewonnen. Aus diesem Anlass wurden unsere Sieger von Dir. Norbert Aichholzer auf Schloss Wolfsberg geehrt. Auch Wirtschaftskammerobmann Franz Kreuzer gratulierte den Talenten.







BALL DER LEHRE

Am Samstag, 12. Mai 2012 an der FBS-Wolfsberg

Unter dem Motto "10 JAHRE NACHTSCHICHT" ladet die Fachberufsschule in die Räumlichkeiten der Schule um mit dem Schulverein "Bildungszentrum Wolfsberg" das zehnjährige Jubiläum der Berufsreifeprüfung am Standort zu feiern.



Vorverkaufskarten sind bereits erhältlich!

Rückblick 2011: "1. Maturaball für Lehrlinge in Österreich"

• Teil 1: download

• Teil 2: download

Fotoserie auf kleinezeitung.at. und woche.at






TAG DER OFFENEN TÜR

Am Samstag, 14. Jänner 2012 an der FBS-Wolfsberg von 9:00 bis 14:00 Uhr.

In Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und Lebensland Kärnten gibt es neben vielen lehrstellensuchenden Firmen unterkärntens größte Informationsveranstaltung zum Thema erneuerbare Energie und e-molity.

8:00 Uhr Eröffnung mit dem Moto "Die Sonne schickt uns keine Rechnung"
- Programm:
- Probefahrten mit E-Fahrzeugen von Renault, Mercedes, KTM uvm.

- Führungen durch das Schulhaus und Lehrlingsheim bei Vollbetrieb
- Es werden ca. 100 Lehrstellen aller Branchen vor Ort angeboten
- ca. 20 lehrstellensuchende Firmen vor Ort
- Videolounge mit über 60 neu verfilmten Lehrberufen - Vierländerprojekt "Peltonturbine - The winning of clean energy" Interkulturalität und Sprache
- Gesunde Schule inkl. Sport
- 5S Programm an der FBS über "Verein der Lavanttaler Wirtschaft"
- Aktivhaus
- Inbetriebnahme der E-Tankstelle
- Flammrichten
- Das moderne Klassenzimmer
- Kunst an der FBS mit Ing. Franz Kogelnig
- Die Berufsschule seit 1898 mit Dir. Karl Schwarz
- SOPÄD - Sozialpädagogischer Dienst
- Integrative Beschulung
- Projekte an der FBS

45 FachlehrerInnen und ca. 300 SchülerInnen bieten die Möglichkeit zur Mitarbeit in folgenden Bereichen an:
- Büro "Das papierlose Büro"
- Handel
- Stahlbautechnik
- Universalschweißer
- Metallbautechnik
- Maschinenbautechnik
- Werkzeugbautechnik
- Maschinenfertigungstechnik
- Dreher
- Metallbearbeitungstechnik
- Elektrotechnik
- Technischer Zeichner
- Kfz-Technik
- Zweiradtechnik
- Landmaschinentechnik
- Baumaschinentechnik

Parallelvorträge:
- Matura für über 230 Lehrberufe (auch am Abend), Ing. Glatz
- Herr Ogris, Jahrelange Erfahrung bei der Nutzung von E-Fahrzeugen
- Franz Dorner "Die Sonne schickt uns keine Rechnung"
- e-learning Drehen u. Fräsen, Ing. Albert Maier
- "Sicher zur richtigen Lehrstelle" AMS Wolfsberg, Birgit Fellner
- Präsentation des Lehrlingsfilm der HS Lavamünd durch Frau Mag. Carmen Thomaschitz, BBO Kärnten
- Berufsbasisschule Wolfsberg
- Höhenarbeiterschulung, Aubildungsakademie Steffelbauer

Infos in der Wolfsberger Zeitung, Regionalmedien, Unterkärntener Nachrichten, Woche, KTZ, Kärnten Journal und ORF
Infos zum Tag der offenen Tür 2011 auf Seite 19 u. 20, Schülerinterviews zu Lehre mit Matura Seite 18
>>> pdf öffnen






INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE WOLFSBERG

5. August bis 14. August 2011, an der FBS - Wolfsberg

Pädagogen aus ganz Europa verbringen mit ihren Familien, pädagogisch und kulturell, informative Tage in Wolfsberg.

• Programm 2011: Flyer






DOPPELSIEG DER KFZ - TECHNIKER

Freitag, 01. Juli 2011, in der FBS - Villach

Beim Landeslehrlingswettbewerb 2011, der Wirtschftskammer Kärnen, holten sich Florian Riedl und Martin Baumgartner für Wolfsberg einen Doppelsieg. Insgesamt landeten vier Wolfsberger unter den ersten Zehn.

• Fotos und die Sieger "Landeslehrlingswettbewerb 2011": zum Bewerb






FBS-LANDESSPORTTAG IN WOLFSBERG

Mittwoch, 08. Juni 2011, in der Lavanttalarena des WAC St. Andrä

In diesem Jahr wird der Sommersporttag der Kärntner Fachberufsschulen durch die FBS-Wolfsberg organisiert und hier ausgetragen. Von ca. 300 Lehrlingen werden im gemeinsamen Wettstreit in allen gängigen Sportarten die Sieger ermittelt. Die Besten werden zu den Bundessommerspielen nach Oberösterreich entsandt.

• Fotos und die Sieger "FBS Sommersporttag 2011": download






BEZIRKSLEHRLINGSWETTBEWERB HANDEL

Am Dienstag, 07. Juni 2011 in der FBS-Wolfsberg

Die 10 besten Lehrlinge des Lavanttaler Handels stellen sich dem Bezirkswettbewerb. Die beiden Bestplatzierten vertreten das Tal beim Landeslehrlingswettbewerb am 14. Juni 2011 in der Wirtschaftskammer Klagenfurt. Ein Mix aus Fachlehrern und Unternehmer des Bezirkes sind für die fachgerechte Abhaltung verantwortlich. Mit dabei Werner Ellersdorfer, Ausbildungsleiter ADEG und KR Hubert Würnsberger von der Wirtschaftskammer. Kärnten ARGE-HANDEL Leiterin Walburga Mlinar, BOL Weinberger und BOL Radl haben alle Vorbereitungen für einen reibungslosen Ablauf getroffen.


Die Sieger:
1. Platz - Michael Wos
2. Platz Claudia Lessnigg
3. Platz Eva-Maria Krischan und Christoph Gupper



ORF KÄRNTEN HEUTE

Am Montag, 06. Juni auf ORF 2 u. TV-Thek

Manfred Mattika vom ORF Kärnten

berichtet vom Stahlbautechnikerlehrling Jürgen Jantschgi, welcher auch im Projekt Lehre mit Matura ist. Karin Walzl - Apothekerin, aus der Klasse Lehre mit Matura 4, tritt mit ihm in den Dialog. Beide erzählen von ihren Hürden und Ausblicken. Das Lehrerkollegium berichtet über Vor- und Nachteile dieses Projektes und warum Wolfsberg die höchste Teilnehmerquote hat. Die Werkstätten Portalbau - Systemtechnik, Edelstahl, Kfz-Technik sowie ein Blick in die Klasse von Ing. Franz Kogelnig rücken die qualitativ hohe Ausbildung in den Fachberufsschulen ins Bild.



• ORF Beitrag "Lehre mit Matura in Wolfsberg": Video





ORF KÄRNTEN HEUTE

Mittwoch, 18. Mai 2011, auf ORF 2

Das Kärnten Heute Dabei Team bringt einen Beitrag zu österreichs ersten Maturaball für Lehrlinge aus der FBS-Wolfsberg.






BALL DER LEHRE

Samstag, 14. Mai 2011 an der FBS-Wolfsberg

Die Schüler der "Lehre mit Matura Abschlussklasse" und das Kollegium der FBS-Wolfsberg laden zu Österreichs ersten Maturaball für Lehrlinge.

Motto: "steelwork"

Neben zahlreichen Highlights die gemeinsam mit den Lehrlingen der Fachberufsschule Wolfsberg entwickelt und umgesetzt werden, stehen auch die jungen Absolventen, unsere Fachkräfte von morgen, im Mittelpunkt dieses Abends.

Die zur Zeit beste Ball- und Galaband, "Major 7" kommt mit Hits und Schlager der Weltstars!
Die Lavananttaler Alpenjäger - die geiheime Nr. 1 der Volksmusik, Alexander Storfer am Klavier und Intersound Project, sowie zahlreiche Chilloutzonen, werden für eine einzigartige Ballatmosphäre sorgen.
Eine Alkoholfrei Bar von Kärntner Milch und Hirter wird die Ballbesucher ebenfalls erwarten.

Die Lehrlinge der Wirtschaft werden durch den Abend führen und für eine unvergessliche Ballnacht sorgen!


Liveberichte auf Radio Kärnten am Samstag Vormittag.
Das ORF Fernsehn berichtet von der Veranstaltung aus dem KLEINE ZEITUNG BALLSAAL.

• Fotos vom Ball der Lehre Teil 1: download

• Fotos vom Ball der Lehre Teil 2: download

Fotoserie auf dem Portal kleinezeitung.at.

Fotoserie auf woche.at






SOZIALMINISTER UND LANDESHAUPTMANNSTELLVERTRETER KOMMEN

Freitag, 08. April 2011, 10:30 Uhr an der FBS-Wolfsberg

Sozialminister Hundstorfer und Landeshauptmannstellvertreter Dipl.-Ing. Scheuch besichtigen die FBS-Wolfsberg. Neben der Besichtigung der Schule werden die Besucher einen Einblick in die integrative Berufsausbildung im Berufsschulbereich bekommen. Landesschulinspektor Ing. Herbert Torta wird über das Berufsschulsystem in Kärnten berichten.


weitere Begleiter:
Dr. Peter Kaiser, 2. Landeshauptmannstellvertreter
Hans-Peter Schlagholz, Landtagsabgeordneter
Heinz Hochegger, Viezebürgermeister der Stadt Wolfsberg
Günther Vallant, Bürgermeister der Marktgemeinde Frantschach St. Gertraud






ARGE KFZ-TECHNIK LANDESSITZUNG

Freitag, 08. April 2011, 08:00 Uhr an der FBS-Wolfsberg

Die Arbeitsgemeinschaft der KFZ-Techniker Kärntens arbeitet zusammen mit LSI Ing. Herbert Torta an den Lehrplänen zum neuen Modullehrberuf KFZ-Technik.






FINANZLANDESRAT MAG. DOBERNIG KOMMT

Freitag, 01. April 2011, 11:00 Uhr an der FBS-Wolfsberg

Mag. Harald Dobernig und Landesschulinspektor Ing. Herbert Torta besichtigen die FBS-Wolfsberg.






SHOW TRUCK DER MONTANUNIVERSITÄT LEOBEN KOMMT

Mittwoch, 23. März 2011, FBS-Wolfsberg

Die Berufsschüler werden in Kurzvorträgen vom wissenschaftlichen Arbeiten, speziell im Metallbereich, informiert.


• Infos: Montanuniversität Leoben





BOXEUROPAMEISTER KOMMT

Montag, 21. März 2011, 09:00 Uhr an der FBS-Wolfsberg

KGKK GESUNDE SCHULE

"Joe Tiger Bachler", Europameister im Boxen und ehemaliger Schüler, wird den Pausenhof der FBS einweihen und einen Boxsack wiedmen.






200 (LEHRE MIT MATURA) LEHRSTELLEN AN EINEN HAUSHALT

Donnerstag, 10. März 2011

In einer Auflage von 36.000 Stück erscheint Österreichs erster Lehrstellenführer, nach einem Konzept der FBS-Wolfsberg, in jedem Haushalt im Bez. Wolfsberg u. Völkermarkt. Über 300 Lehrstellen werden angeboten.






(LEHRE MIT MATURA) LEHRSTELLENFÜHRER

Donnerstag, 24. Februar 2011

In Zusammenarbeit mit dem KTZ Bezirksjournal Wolfsberg/Völkermarkt, BBO Kärnten und AMS erscheint Österreichs erster Lehrstellenführer: Ein neutraler Unterrichtsbehelf wird an alle Pflichtschulabgänger mit einer Auflage von 3000 Stück verteilt.






LION 2011 - TAG DER OFFENEN TÜR

Samstag, 29. Jän. 2011 von 8:00 bis 13:00 Uhr in der FBS-Wolfsberg

8:00 Uhr Eröffnung, Autoübergabe und Impulsreferate:
- Landesrat Mag. Christian Ragger
- Dr. Herbert Buchinger, Vorstandsvorsitzender des AMS Österreich
- Ing. Winfried Haider und Horst Gaber von Chevrolet Programm:
- ORF Liveübertragung
- Lehrlingswettbewerb Kfz-Technik
- Autoübergabe durch Chevrolet Österreich und Autohaus Gaber
- Führungen durch das Schulhaus und Lehrlingsheim bei Vollbetrieb
- Es werden ca. 100 Lehrstellen aller Branchen vor Ort angeboten
- ca. 20 lehrstellensuchende Firmen vor Ort
- Videolounge mit über 60 neu verfilmten Lehrberufen
- Vierländerprojekt "Peltonturbine - The winning of clean energy" Interkulturalität und Sprache
- Gesunde Schule inkl. Sport
- 5S Programm an der FBS über "Verein der Lavanttaler Wirtschaft"
- Info Metallbaumesse München 2011
- Info AUTOZUM Salzburg 2011
- Info Schweißmesse Essen 2010
- Lehrmittelsammlung
- "Klasse Zukunft"
- Kunst an der FBS mit Ing. Franz Kogelnig
- Bibliothek - Lesen an der FBS
- Ethik an der FBS
- SOPÄD - Sozialpädagogischer Dienst
- Integrative Beschulung
- Internat - Pro und Kontra
- Projekte an der FBS

Möglichkeit zur Mitarbeit in den Bereichen:
- Büro "Das papierlose Büro"
- Handel
- Stahlbautechnik
- Universalschweißer
- Metallbautechnik
- Maschinenbautechnik
- Werkzeugbautechnik
- Maschinenfertigungstechnik
- Dreher
- Metallbearbeitungstechnik
- Elektrotechnik
- Technischer Zeichner
- Kfz-Technik
- Zweiradtechnik
- Landmaschinentechnik
- Baumaschinentechnik

Autoübergabe durch Chevrolet Österreich und das Autohaus Gaber

Parallelvorträge:
- Matura für über 230 Lehrberufe (auch am Abend), Ing. Glatz
- e-learning Drehen u. Fräsen, Ing. Albert Maier
- "Sicher zur richtigen Lehrstelle" AMS Wolfsberg, Birgit Fellner
- Präsentation des Lehrlingsfilm der HS Lavamünd durch Frau Mag. Carmen Thomaschitz, BBO Kärnten
- Berufsbasisschule Wolfsberg
- Landwirtschaftliche Fachschulen Buchhof und St. Andrä
- Höhenarbeiterschulung, Aubildungsakademie Steffelbauer

Infos zum Tag der offenen Tür auf Seite 19 u. 20, Schülerinterviews zu Lehre mit Matura Seite 18
>>> pdf öffnen






AUTOZUM SALZBURG

Freitag, 14. Jänner 2011, Messezentrum Salzburg

Die Schüler der zweiten und vierten Fachklassen Kfz-Technik besuchten die österreichische Fachmesse der Kfz-Branche.






SIEGEREHRUNG "WÄHLE DEINEN LEHRBETRIEB"

Donnerstag, 09. Dez. 2010, 18:30 Uhr an der FBS-Wolfsberg

Der Lehrlingsreferent des Landes, LHStv. Uwe Scheuch zeichnet auch dieses Jahr wieder die besten Lehrbetriebe des Landes aus.


Die Sieger 2010 auf • Kärnten TV

Videos vergangener Veranstaltungen und Siegerbetriebe auf • Kärnten TV





PROJEKTABSCHLUSS "VIERLÄNDERPROJEKT PELTONTURBINE"

Samstag, 04. Dez. 2010, Lehrwerkstätte der Schäfflergruppe in Herzogenaurach/BRD

Bgm. Dr. Gerhard Seifried hat mit den Berufsschulen der Partnerstädte aus Varparlota/Ungarn und Nova Gradisca/Kroatien sowie der Lehrwerkstätte der INA Werke aus Herzogenaurach das Projekt Peltonturbine "The winning of clean energy" ins Leben gerufen. Schüler der Partnerstädte wurden an die FBS-Wolfsberg zum mitarbeiten eingeladen. Nun wird das Projekt in Deutschland vorgestellt. Das Kleinkraftwerk wird mit 1,2 kW Leistung in jedem Land Strom liefern.


Nordbayrische Nachrichten

TV-Beitrag Deutschland

Zum Projekt "The winning of clean energy - Peltonturbine".

Dokumentation der Partnerschule Nova Gradisca/Kroatien





14 JAHRE WAS NUN? -

Dienstag, 16. Nov. 2010 in der FBS-Wolfsberg

Informationsveranstaltung für alle Schüler der 8. Schulstufe. Sämtliche Schultypen präsentieren sich im KUSS Wolfsberg. Ing. Hermann Glatz und Elsbeth Dohr von der FBS-Wolfsberg informieren angehende Lehrlinge über ca. 230 verschiedene Lehrberufe inkl. Lehre mit Matura. Mit Adressen von Lehrstellenanbietern für LMM wird vor Ort geholfen.






LEBENDIGE LEHRE

Dienstag, 14. Okt. 2010 im KUSS Wolfsberg

Mag. Carmen Thomaschitz von der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten hat in Zusammenarbeit mit der FBS-Wolfsberg diesen Tag für alle Abgänger aus dem Pflichtschulbereich (ca. 600 SchülerInnen) lebendig werden lassen. Die Schüler/innen konnten in Lehrberufen aller Branchen selbst Hand anlegen. "Lehre mit Matura" Schüler von der FBS führten die Besucher durch die Stationen. Frau Burgi Mlinar (Handel) sowie Ing. Hermann Glatz u. Dir. Norbert Aichholzer (Lehre mit Matura) informierten mit ihren Schülern vor Ort. Der Kontakt mit Lehrlingsverantwortlichen verschiedenster Firmen konnte geknüpft werden. Die HS Lavamünd dokumentierte die Veranstaltung mit einem hervorragenden Video.






BUNDESSEMINAR FÜR SCHWEIßTECHNIK

Montag, 03. Mai 2010 bis Donnerstag, 06. Mai 2010

Fachlehrer für Schweißtechnik aus ganz Österreich treffen sich an der FBS-Wolfsberg zu dieser hochkarätig besetzten Veranstaltung. Auf der schuleigenen Lernplattform Moodle hat Seminarleiter Dipl.-Ing. (FH) Christof Kaplaner weitere Infos für Teilnehmer und Vortragende bereit gestellt. Bitte Zugang anfordern.




CNC-LERNPROGRAMM FÜR JEDEN SCHÜLER

Montag, 2. Nov. 2009, 17:00 Uhr

Der Pioneer der CNC-Ausbildung präsentiert ab 18:00 Uhr bei Philips in Klagenfurt das Projekt "Ganzjähriges Lernen in der CNC-Technik" die Fachberufsschule Wolfsberg lädt dazu alle Interessierte ein. www.cnc-keller.de






WOLFSBERGER ZEITUNG – WIRTSCHAFTSGESPRÄCH
AN DER FBS-WOLFSBERG

Donnerstag, 12. Nov. 2009, 18:00 Uhr

Landeshauptmannstellvertreter DI Uwe Scheuch und Dir. Norbert Aichholzer diskutieren mit Vertretern der Wirtschaft und den zukünftigen Lehrlingen über Chancen der Lehre.






TAG DER OFFENEN TÜR

Donnerstag, 12. Nov. 2009, 15:00 Uhr

Die Fachberufsschule Wolfsberg lädt zum "Tag der offenen Türe".






Kunst an der Fachberufsschule Wolfsberg


Franz Kogelnig uvm.:


Bild durch Klick vergrößern


Schulorganisation

Lehrgangszeiten

Jahresberichte

Jahresbericht 08/09
Jahresbericht 07/08
Jahresbericht 06/07


Homepage der FBS-Wolfsberg bis 2009


Projekte

KGKK GESUNDE SCHULE

Projektzeitraum: Schuljahr 09/10 und 10/11

In Zusammenarbeit und mit großer Unterstützung der Kärntner Gebietskrankenkasse wird die Initiierung, Planung und Organisation von Gesundheitsprojekten in der FBS-Wolfsberg und im angschlossenen Lehrlingsheim nachhaltig begleitet. www.kgkk.at





Johann-Offner-Park
Elektroauto

Der Elektroantrieb bietet uns den schonenden Umgang mit unseren Resourcen.


Abschlussklassen

Büro Abschlussfeier
Handel Abschlussfeier



© Fachberufsschule Wolfsberg · St. Jakober Straße 2 · 9400 Wolfsberg · Tel.: 04352/2209 - 14 · E-Mail: wolfsberg@bs.ksn.at